Süß oder Herzhaft – Der Podcast und all seine Folgen

Alle Folgen zum Podcast „Süß oder Herzhaft“ – Ein Podcast ohne Anspruch. Aus dem Alltag zweier gewöhnlicher Leben - von und mit Markus Trinh und Dennis Tschersich. Der Podcast und seine Folgen.

Alle Folgen

Alle Folgen der Podcast-Sendung "Süß oder Herzhaft":

Süß oder Herzhaft SOH#021 - Danke, Corona
Deißlingen, bei Konstanz/Klingnau 21.05.2020, 16:55 | 02:47:39
Echt jetzt, wirklich, die leben noch? Na sichi! Vorbei ist die Sommer-Herbst-Winter-Pause und weiter gehts! Live aus dem Home-Office berichten wir über Digitalisierungsnachholbedürfnisse, Faktentreue, Medienrummel, Parksünden und mehr.

0:00:00 Begrüßung aus dem neuen Home-Office-Studio in Deißlingen, bei Konstanz - Ummelden zu Corona-Zeiten - Umweltplaketten kann man nie genug haben - Shopping mit Grenzen - Billigarbeitskräftemangel

0:14:51 Vorbild Internet - Kabel-BW-Unitymedia-Vodafone droht mehrfach mit TV-Paket - Systematische Zeitverschwendung - TV vs. Streaming - Geschwindigkeit vs. Realität - Zwangsfortschritt Onlinemeeting

0:37:59 Home-Office, Fluch oder Segen - Bring Your Own Büro - Smarte Haushalte ohne Arbeitsfähigkeit - Kein Recht auf Home-Office für die Verkäuferin - Schlechte Arbeit geht auch im Büro - Vertrauensfrage: Wie viel Kontrolle ist möglich? - Überwachung, da geht noch was

1:16:05 Medienrummel Corona - Neuland Wissenschaft - Beschnittene Medien

1:29:13 Was wäre, wenn wir in einer Welt ohne Meinung und mit Fakten leben würden? - Vielfalt vs. Fakten - Unsichtbare Fakten - Religion zieht - Personalisierte Wahrheit - Mythen bleiben - Beweise mir dein Beweis - Wer definiert Fakten? - Neuerfindung Populismus - Bewertungen und Kinofilme als Faktenquelle

2:14:36 Spät ists geworden - Künstliche Parkplatzprobleme like a Bahn - Keine Rechtsberatung - Dürfen Spielplätze zugeparkt werden? - Anwohnerparkplätze in weiter Ferne - Nahverkehr für Arme

2:36:07 Viel nachzuholen - Wird es nächstes Jahr alles doppelt geben? - Think big! Verjährung für Straftaten (Love Parade)

2:46:30 Gewohnt freundliche Verabschiedung und Grüße an alle tapfer Durchhaltenden
Süß oder Herzhaft SOH#020 - Cola und Alcopops
Konstanz/Klingnau 13.06.2019, 00:20 | 01:36:55
2 Männer, 2 Studios, eine Leitung, ein Podcast: Wir besprechen die Eindrücke der Europawahl, erinnern uns an unsere ersten prägenden Getränke aus Kindheit und Jugend und philosophieren über Welten ohne Schlaf, aber mit nachträglicher Zeitnutzung.

0:00:00 Begrüßung nach 42 Minuten Creepy-Outtake

0:02:25 Nachwehen der Europawahl - In Zukunft Check24 statt Wahl-O-Mat - Mythos Günstig-Strom

0:11:25 Und sonst so, Herr Urlaub?

0:13:30 Restetrinken und Erinnerungen: Cider, Alcopops und die erste Cola-Sucht - like first sex

0:24:28 Alkoholfreie Party - Alk, Internet, Elternzensur? Interesse fördernde Verbote - Herr der Technik auch im Alter

0:29:47 Was wäre, wenn man keinen Schlaf bräuchte? Ach, du willst.. wissenschaftlich? Ein Buch für Eins Achtundachtzig?

0:33:38 Gegenfrage: Was wäre, wenn man nachträglich Zeit anders nutzen könnte? Hattest du letzten Freitag noch Zeit? Geht die Rechnung auf?

0:41:30 Getränkeinventur - Fußball-Glückskekse ohne Keks - Re-Gendering nicht möglich: KrankenschwesterER - Diverse, Sonstige, Waschmaschinen als drittes Geschlecht, liebe Fahrräder und Fahrräderinnen

1:00:50 Auf Themensuche: Datenschutz bei Lichtsignalanlagen (Ampeln) - Geburtsurkundenvergleich - Wie viele Originale brauchen Sie? vs. Rechnungskopien als Original - Beruf oder Berufung - Eheschließung blanco

1:26:00 Klimaneutrale Betriebsfeier - Klimanotstand - Übertreibung und Ablenkung - Lobby vs. Menschenverstand - Strom sparen vs. Wirtschaftlichkeit

1:35:51 Lothar entscheidet - Tschaui - Tschühüü
Süß oder Herzhaft SOH#019 - Keine Wahlwerbung
Konstanz 24.05.2019, 00:52 | 01:09:53
Im Fokus dieser Aufnahme stehen die anstehende Europawahl und die Unzulänglichkeit des Wahl-O-Mats. Wir besprechen kurz die Artikel-13-Debatte, den Umweltschutz und weitere politische Themen – bei einem leckeren Fläschchen Cidre im Stadtgarten Konstanz.

0:00:00 Herzlich Willkommen, jetzt auch auf Spotify - Cheers

0:02:43 Europawahl-Vorglühen - Die Nutten der Politik - Wahlberechtigungen unseres Ex-Deutschen, dem Neu-Schweizer Dennis - Artikel-13-Debatte, kein gutes Beispiel - Redezeiten-Diebstahl - Berufs-Demonstrant - Damals: Zensus 2011, Volksbefragung, Statistische Daten vs. persönliche Anliegen - Politisch inkorrekte Post-Meldefunktion

0:23:23 Verpackungswahn - Gemüse ohne Heidi-Klum-Zertifikat - Einsame Bananen - Praktische Plastiktüten im tiefen Meer - Müllmythen - Plastik überall - Mehrweg ist gefährlich - Brötchen on Demand - Brötchen-Spielautomat - Fass DEIN Brot nicht an - Hygienische Ansichten - Desinfektion überall - Trendsetter Mehrwegsäckchen - Hart am Ablaufdatum - 10 Cent für den Erzeuger - Verantwortungsvoll abwälzen

0:58:28 Würde die Menschheit schlauer werden, wenn sie länger leben würde - Eigenverantwortung - Über Generationen verliert die Menschheit Wissen - Weiterentwicklung Einbahnstraße

1:00:05 Schlaflose Ankündigung - Morning Mirror - Kein Schlaf kostet Arbeitsplätze

1:07:40 Feuchte Verabschiedung - Erst denken, dann wählen - Bis nächstes Jahr

1:09:20 Outtakes: Bierchen musste raus - Das Mindeste
Süß oder Herzhaft SOH#018 - Schwyzertag 2018
Tiengen 08.07.2018, 23:00 | 01:26:10
Mit Ausblick auf den Tiengener Schwyzertag 2018 wird u.a über die gespaltenen Persönlichkeiten der DB-Züge, dem Steuerzahler gewidmete Straßen, Tourismussteuer, dem Prozesschaos von Großunternehmen und dem aussterbenden Scheck debattiert.

0:00:00 Geiler Pre-Talk

0:00:14 Daums reines Gewissen

0:04:36 Schwyzertag - was kann das? - Dunkelziffer Volkstanz - Weltklassefotografie - Interesse Wetter und Gesundheit - Wohnung frei, aber nicht für Hipster?

0:12:07 Deutsche Bahn: Züge mit gespaltener Persönlichkeit - IRE 3063 von Basel: Bitte nicht einsteigen vs. 3066 nach Basel oder RE 52388 vs. IC 2388 vs. IC 4 oder S27 vs. S19 - Endstation Zugführer

0:23:42 Straßennamen dem Steuerzahler gewidmet - Allee und Promenade vs. Altstadtgasse vs. Sackgasse und Kreisverkehr

0:27:41 Rückerstattungssystem für soziale Benachteiligte - Kurtax = Steuer - Dem Bürger sein Problem - Mehrfachbesteuerung - Touristenabzocke in Italien und Barcelona

0:36:40 Maut und Ausbau für Auto und Bahn - Etikettenschwindel: Neue Bahn - Einstieg mit Behinderungen - Verspätungen, Betriebsstörungen und Service - Imageschäden - Wartungsintensität

0:48:52 Service und Kommunikation kann man nicht lernen - Beispiel Bahn und Restaurant

0:54:45 Problemkinder Großunternehmen: Telekom, Vodafone, Deutsche Bahn, Kabel BW, Unitymedia, 1und1 - Starre Prozesse - Einmalig abweichend möglich?

1:11:25 Schecks für ein Jeanskonto - Das ausgestorbene Bezahlungmittel - Banken-Öffnungszeiten vs. Beratungszeiten

1:25:32 Große Verabschiedung
Süß oder Herzhaft SOH#017 - Sommer, Cider, Sonnenschein
Konstanz 06.06.2018, 17:00 | 01:40:15
Abschweifungen am See: In gepflegter Atmosphäre lässt es sich am besten Arbeiten! Wir analysieren für euch Marketingprozesse mit Hilfe von Spiderman und technisch heterogen-vergewaltigte Systeme und schweifen dabei natürlich nur leicht ab.

0:00:00 Spritzige Begrüßung, Füße… geblutet.

0:02:20 Marketing-Roulette mit Würfel oder digital - Weltherrschaft mit Burger-KI - Eat fresh Sushi! - Grammatik für Anfänger - Spiderman als nebenberufliche Begriffeschleuder - Ich gehe Pilze finden

0:16:15 Pinkelpause, Arbeitsaufteilung und Themenorganisation - lieblos und hingerotzt

0:20:36 Gast-Anordnung - Links vor rechts - Vielmehrzweckzimmer - Ich bin mal Wellness - Mieterhöhung als Ausgleich - Familiengründung vs. Platzaufteilung - Katzen vs. Kinder vs. Balkon - Balkon als Schlafzimmer mit drei Wänden - Landhaus mit Studio - Strohhalme: Pros und Cons - Geschäft mit Süchten - Diesel mit Hindernissen - Umweltlogig - Versehentlich programmierter Betrug - Softwareupdate mit Motorschaden als umweltfreundliche Lösung - Mäßig angepisste LKW - Reklamationsgründe - Add Blue!, sagte der Freizeitalkoholiker - Echte Grenzen für Rauch

0:51:36 Zurück zum Thema: Linksbündige Gesprächspartneranordnung anhand der Beispiele WhatsApp und Late Night Shows - Wohnraumplanung

1:00:31 Mac mit Windows-Gefummel - Leistung vs. Image - Vergewaltigte Systeme - Heterogene Probleme - Kompatibilitätsprobleme für die Welt: Sichert Arbeitsplätze

1:11:26 Problematische Licht- und Lichtweckersysteme - Weniger ist mehr - Schlaf- und Arbeitszeiten - Definition Smarte Geräte - Sichert Geldüberschussprobleme - Updates für deine Waschmaschine

1:22:55 Google Home, Alexa, Siri, Cortana und Co. - Das Datenschutzloch - Alexa, Brot kann schimmeln, was kannst du? KI = Keine Intelligenz - GEZ für den guten Zweck - Flughafen Berlin als Investitionsloch - Amazon-Abhängigkeiten

1:35:06 Viel Im-Pod - Themenüberproduktion - Fernsehsenderumplatzierungen - Verabschiedung in die Freizeit - Fleurop-Serienbestellung - Verabschiedung mit Stil
Süß oder Herzhaft SOH#016 - Nachträge aus dem Leben - Teil 2
Konstanz/Klingnau 14.04.2018, 14:45 | 01:21:58
Neues Jahr, neuer Einstieg - erstmal wird aufgeräumt und die liegengebliebenen Kleinstthemen aus der Ablage werden abgearbeitet. Dabei kommt weder der Bildungsauftrag, noch der Nice-To-Know-Wissenschaftsteil nicht zu kurz.

0:00:00 Fuck for Forest

0:00:56 Grenzenloses Willkommen

0:04:01 Nachtrag Gutscheingültigkeiten

0:09:54 Gutes Neues - Neue Arbeitswelt - Schulungen - Rent a Raclettegrill - Erwartungshaltungen

0:22:45 Angewöhnte Laute, Wörter, Floskeln, Sätze - Sprachfehler als leichte Schludrigkeiten - Füllwörter - Frasenbingo

0:34:36 Bekloppte Slogans: Willkommen im Was?-Das-geht?-Land! - Da hang Grammatik - Von schrottreifen Low-Performance-Provider-Routern - Viel Geld um nix

0:47:42 Automatische Kassenansagen - Kleinststudie über Durchsagen in Einzelhandelsgeschäften: Von Hallo Jennifer über Zwanzig bitte bis Ein Manager - Ausgedachte Orte?

0.59:21 Preisauskunft für Datteln

1:03:03 In der Theorie: Messanger Sprechblasen vertauscht - Lesefluss und Usability als Erklärungsversuch - Preispolitik iPhone

1:11:10 Lebenswerk einer Kassiererin: Käse einbongen - Diebstahlsicherungen ohne Verstand - Prozessfehler und fehlendes Wissen

1:19:59 Gemächlich müde Verabschiedung
Süß oder Herzhaft SOH#015 - Nachträge aus dem Leben - Teil 1
Konstanz 31.12.2017, 02:10 | 01:28:15
Die letzte Sendung... in diesem Jahr und der perfekte Zeitpunkt, die ToDo-Liste abzuarbeiten. Gesammelte Nachträge zu Themen aus Sendungen des vergangenen Jahres werden angegangen: Morning Shows und Radio-Welten, Cashless Payment und Gutscheine uvm.

0:00:00 Panische Eröffnung

0:03:34 Morning Shows, auch im TV, Frühstücksfernsehen als Familienvergnügen - High-Society-Expertin, der wertvollste Beruf für die Gesellschaft - Galileo-Spezial zum Thema Flummi

0:11:30 Nachtrag: Radio-Welten - Abstieg in Niveau und Form - Cliffhanger für Non-Stories, Aus Nichts eine Story machen - Pseudo-Nachrichten - Überdrehte Werbung - Überdrehte, unlustige, mit billigen Soundeffekten überschüttete Sketch/Witze - Aufdringliches, überfülltes Sounddesign - Überdrehte Morgenshows like a Clown

0:16:44 Nachtrag: Therme Sinsheim: Mehr Umsatz durch Cashless Payment - Gutscheine mit oder ohne Gültigkeit – Unterschiedserkennung zwischen Werbung und Nachrichten - Nutella, Palmfett für die Seele - Frisch- vs. H-Milch - Grey, Discothek ohne Cashless

0:47:03 Nachtrag: Geschmackszonen und Empfindung Umami - Erste-Hilfe-Generationen, Kurs als das Sonntagsvergnügen

0:58:42 Friendly Fire 3 - YouTuber im 12-Stunden-Spendenmarathon - Scheiße für nen guten Zweck - Alternative zum Sport-TV-Wochenende

1:10:40 Werbung in Apps und YouTube - Nervige, uninteressante Werbung trotz Big Data - Werbung statt Busfahrplan - Datenschutz: Biete Daten für einen interessanten Spot

1:24:02 Langsame Verabschiedung in die Schweiz

1:27:34 Toiletten- vs. Wäscheständer-Unfall
Süß oder Herzhaft SOH#014 - Irgendwas mit Medien inkl. Morning-Show-Special - Das Selbstexperiment
Singen 06.12.2017, 23:45 | 02:02:57
2 Männer, 6 Tage, 9 Sender, 20 Morgenstunden, eine Mission: Morning-Show hören als Selbstexperiment. Brötchen, Kaffee und Radio am Morgen - Was könnte es besseres geben? Information und Spaß oder quotenstarke Verdummung mit Produktplatzierung? Aushaltbar?

0:00:00 Dreihundert-Euro-Hörtest - Kalte Landesgartenschau

0:04:20 Montag bei Dennis: SWR1 - Leichte Abschweifung - Vergleich mit Damals - Kopfhörer vs. Kontrolleur - Hörlose Beobachtungen - Neue Rezeptur - Layer-Acht-Fehler - Eins gehört gehört - Ewig aufgedrehte Werbung - Elementare Gleichheit - Angeteaserte Uninteressantheiten - Welt der Antibiotiker-Woche

0:29:21 Montag bei Markus: SWR3 - Nervigster Sender - Sendereichweiten - Gewinnspiel: Bambi für Heidi Klump - Umberto - Hirschhausen vs. Von der Lippe - TV alt entdeckt - Werbung - Erklärbär - Mehr Spaß am Morgen - Aufgedrehte Aufmerksamkeit - Hitler des Tages - Betroffener Monotonfall - Verkehr für alle - Belanglose Musikbeiträge - Christoph Sonntag Maria Herbst Sommer - Geschnittene Comedy kann jeder

0:45:51 Dienstag bei Dennis: SWR3 - Mehr Spaß am Morgen - Einfach SWR3, nicht nachdenken - Wetter ist kalt - Phrasenkasse - Uhrzeit - Nervigste Morning-Show ever - Der vorhersehbare Witz - Nachrichten mit ungewollten Gags - Bahn-Sturm bis morgen - Schienenersatzverkehr DE vs. CH - Potenzial nach oben - Pinkelpause - Wettermelder im Kreisverkehr

1:01:34 Hörprobe Deutschpop: Frischluft - Wacken ohne Air

1:09:28 Dienstag bei Markus: Radio7 vs. SWR3 ungleich RSH vs. NDR2 - Topthema Passwörter - Cross-Werbung - Kinderschutz als Profiumsetzung - Werbung trotz Rundfunkbeitrag - Kaum Innovation - Bestes Vesper (Beschtes Veschper)

1:24:45 Mittwoch bei Dennis: Energy Zürich - Schweizer-Deutsche Selbstironie - Höhrerstories: Aufreger im Verkehr - Gewinnspiel: Kostenloses Tanken - St. Gallener Gallensteine - Verhörer

1:33:00 Mittwoch bei Markus: DasDing - Ufo vs. Sternschnuppe - Kanacke Dennis als Comedy - Ich bin ein Radiobeitrag - Dicke Frauen catchen im DSF - Serientag

1:44:50 Donnerstag bei Dennis: RSH - Fast-24-Tausend-Euro-Gewinn - Spannungskurven - Wunschdenken

1:51:52 Donnerstag bei Markus: Radio Regenbogen - Ausbreitende Kälte - Die Vier von hier - Presseportal - Gewinnspiel: Wir zahlen Ihre Rechnung doppelt - Dating für 407 Euro - Kinder erklären einen Begriff

1:57:28 Freitag bei Dennis: Radio Ruhrpott - Internetradiosender ohne Gelaber

1:58:11 Freitag bei Markus: RSH - Voller-Mach-Mittmann-Show vs. Carsten Köthe - Baumann und Clausen - Werbung: Verschleiß inklusive - Pinkelpause - Handball für das Land

2:01:20 Samstag bei Dennis: WDR2 als Nachsitzaufgabe - Kirchenbeiträge

2:02:20 Verabschiedung in die Wärme
Süß oder Herzhaft SOH#013 - Ich bin mal Wacken - Das Festival-Special - Teil 2 + Bundestagswahl 2017
Tiengen 17.10.2017, 00:35 | 02:08:23
Das Wacken Open Air-Review Teil 2 mit gewaltigen Abschweifungen. Von harten Bedingungen, über musikalischen Thesen bis hin zu modernster Technik und Vertragsrechts ist alles dabei. Zudem wird die Bundestagswahl 2017 und seine Ergebnisse thematisiert.

0:00:00 Läufts schon? - 1. Oktober: 1. Geburtstag des Podcasts “Süß oder Herzhaft”

0:00:42 Ungute Erinnerungen aus der bayerischen Wacken-Nachbarschaft

0:05:16 Musikalische No-Gos: Unverständlich gegrölte Texte - Vibratos als künstlerische Note

0:09:17 Gepitchte Dinge - Laptop als Instrument - Kreative Musikindustrie

0:15:00 Speed Dating mit Musikgeschmack - Radio als Musikrichtung

0:17:58 Wacken Payless Cashment statt Cashless Payment - Contactless Payment via Kreditkarte - Philosophische Ansätze

0:29:43 Smartphonezahlung ohne Akku - Entscheidungspflicht: Bluetooth oder Akku

0:32:13 Ende der Abschweifung - Organisation auf Wacken - Vorteile Cashless Payment - Umsatzsteigernde Maßnahmen

0:38:43 Schließfächer auf Vorrat - Geplante Eskalation - Ohrstöpsel als Beruhigungsversuch - Schlamm als Geschwindigkeitsbegrenzung

0:45:48 Matsch und Wettervielfalt - Sturmprobe - Im Test: Pavilion, Zelt und Sitzschlauch

0:57:23 Wer billig kauft, kauft zweimal - Couches auf Vorrat - Vierfacher Preis, doppelter Spaß - Pedalwechsel mit Hindernissen - 15er Maul, nein danke - Baumarktschrott vs. Kleinwagenpreise

1:17:00 Ende der Abschweifung - Überholvorgang Schwertransporter - Geschwindigkeiten

1:21:19 ADAC via WhatsApp - Kaufverträge und Willenserklärungen per WhatsApp - Beispiel Pizzabestellung - Effizienz und Restrisiko - Gefühlte Verbindlichkeit - Besoffen bestellt

1:35:37 Ende der Abschweifung - Radio und Gummibärchen mit Ähnlichkeiten - Der 5. Geschmack: Umami - Spenden zur Weihnacht

1:43:15 Bundestagswahl 2017 - Stillstand in Deutschland - AfD, die Piraten 2.0 - Abreibung für Merkel - NPD, mehr Ideen als AfD - Protestwahl - Wahl-O-Mat vs. Parteienavi - Systemkretik - Echte Demokratie durch Volksumfragen

2:06:23 Zeit zum Abbruch - An­tea­serung: Selbstexperiment: Morning-Show

2:27:59 Verabschiedung
Süß oder Herzhaft SOH#012 - Ich bin mal Wacken - Das Festival-Special - Teil 1
Konstanz/Klingnau 06.09.2017, 23:45 | 00:55:33
Lange Erholungsphasen waren nötig. Das Wacken Open Air 2017 hinterlässt so seine Spuren. Ein Erlebnisbericht wird zur Doppelfolge. Von inkompatiblen Zusatzverkäufen und weiten Feldern - das ist Teil 1. Außerdem gibt es Nachträge zur Thematik Servicewüste.

0:00:00 Beruhigte Begrüßung aus den Studios mit einem leichten Überblick

0:02:47 Nachtrag Servicewüste: War alles recht? - Pfandautomat

0:05:00 Einkaufstourismus Deutschland - Der Familienspaß für die ganze Schweiz - Produkte und Preise

0:12:37 Telefonbandansage - Wussten Sie schon: …, denn DAS *dramaturgische Pause* ist gesund und nah! - Nah und fern

0:17:01 Mobilfunk - Providerwechsel, schneller als sein Schatten

0:18:51 Kabelanbieter - Störungshotline mit Störungen

0:25:40 Phone ohne Telefon - Smartphone ohne Apps - Desktop-PC ohne Programme

0:30:34 Wichtige Kundeninformation an alle: Kasse zwei öffnet! Joey isst Mittag!... Inventur via Durchsage - Multitasking erforderlich, over!

0:36:08 Meet-Kanister-Käufer kauften auch: Unpassenden Zapfhahn zum Aufdrehen

0:38:02 Staub inner Buchse - Fussel am Mikrofon - Nupsis für die Welt

0:41:55 Neues Smartphone mit Bloatware - Aufgezwungene Apps - Deinstallationsverarsche - Gezwungener Service

0:45:35 Wacken - Und, wie wars so? - Große Ausmaße - Texte verstehen

0:53:38 Fortsetzung vertagt - Auf ein Wiederhören in Teil 2
Süß oder Herzhaft SOH#011 - Technische Neuzeiten und Servicewüsten - Teil 3
Kreuzlingen 05.07.2017, 00:55 | 01:12:42
Im dritten Teil der Thematik bemängeln wir Benutzerfreundlichkeiten des Alltags und dadurch aufkommende Symptome wie Telefontourette oder stark strapazierte Nerven. Zudem greifen wir den digitalen Detox auf und fragen nach akzeptablen Reaktionszeiten.

0:00:00 Keinen Bock auf Eröffnung - Voraussichtlicher Ausblick

0:04:10 Parfüm in Geschmacksrichtung Mercedes Neuwagen

0:08:00 Usability im Alltag - Benutzerfreundlichkeit

0:08:14 Schiebetüren

0:09:23 Bahntüren und Haltewünsche

0:11:36 Lösungsansatz Pünktlichkeitsproblem der deutschen Bahn

0:15:17 Wartungsvertrag Klimaanlagen

0:19:03 Ziehen in spiegelverkehrt = drücken

0:20:04 Telefonroboter - Telefontourette

0:25:30 Zuschlagende Erfrischung

0:26:30 Telefonkundenberater - Technische Checks - Fast-Sterbefall

0:29:20 0900-Serviceauftrag Sexhotline - Billigprovider

0:33:05 USB-Steckversuch in drei Zügen vs. USB-C - Geld ist geil!

0:36:37 Sachen suchen

0:38:07 Automaten-Autorisierung - Aufklärungdefizite - Süßigkeiten - Kontaktloses Geld

0:43:05 Hirnloses Shopping - Preisvergleich empfehlenswert

0:45:27 Überkommunizierte Belehrung - Nebenwirkungen, Kinderreichweite und Cookies

0:48:50 Penetrante Technik - Aufdringlichkeiten in Webseiten - Vorinstallationen - Windows-Updates vs. 1x pro Woche Autowerkstatt

0:56:08 Digitaler Detox: 2 Tage vermisst

1:00:30 Kontrollierte Kommunikation - Reaktionszeiten - Stille Provokation

1:11:13 Abgang zum Strullern
Süß oder Herzhaft SOH#010 - Technische Neuzeiten und Servicewüsten - Teil 2
Tiengen 23.05.2017, 16:50 | 01:17:44
Im zweiten von drei Teilen - wie sich spontan herausstellte - wird leicht abgeschwiffen, aber dann doch wieder zum Thema gefunden. Private, aufdringlich zuvorkommende Muster werden mit denen aus den Geschäftswelten verglichen.

0:00:00 Guten Morgen, Tiengen!

0:00:50 Bestandsaufnahme - Rent-a-fleat - Schlossgarten-Aussichten - Galileo: Zukunft ohne Menschen

0:07:40 Erfrischungsgetränke - Wetter mit Hagel - Erdnussbeerenkürbisse - HIV Aladin

0:13:55 Planlos weiter - Richtigstellung Kaufland: Alles recht bei Ihnen? - Handelstricks

0:17:43 Aufdringliche Freundlichkeit und Zuvorkommenheit privat - Kein Problem, Dennis!

0:19:49 Sean Paul und Scatman John: Sprachfehler in Musikproduktionen

0:22:20 Radio für Geduldige - Wo ist das SWR3-Land - Musikvielfalt - Die Frühe Mittagsshow – Morningshows - DAB-Radio vs. Streaming

0:27:00 Technische Ausstattungen in Autos - SMS, USB und Bluetooth - Bekannte Probleme

0:32:52 Idee Experiment: 5x Morning Show

0:36:42 Comedian am Sonntag - Witzig oder mühsam

0:43:41 Aufdringlich zuvorkommende Arten - Kaffee und Handtasche

0:48:57 Nervige Internetseiten: Panikwerbung Booking.com, Trivago, HolidayCheck,... - Sportliche Timer - PopUps und Spam - Fakekommentare - Kugelschreiber - Regulierung - Cookies für immer - Weg, aber nicht für immer - Service-Chats - Aufmerksamsdefizit Zeitung - Tipps für die Tonne

1:14:10 Verweis auf Teil 3

1:15:56 Outtakes: Gelangweilte Einleitung - Planlos weil wegen App - Synchronisationsprobleme und Schuldlosigkeit - Abgehaktes Thema
Süß oder Herzhaft SOH#009 - Technische Neuzeiten und Servicewüsten - Teil 1
Konstanz/Klingnau 04.04.2017, 10:20 | 01:05:06
In dieser Folge beleuchten wir die Servicebereitschaft der freien Wirtschaft. Leichte Enttäuschung macht sich breit. Das Thema hat Potential: Spontan wurde es zum Zweiteiler. Zwischen Floskeln, Freundlichkeiten und schlechten Lösungsansätzen.

0:00:00 Willkommen in der EU

0:04:13 Nerviges, aufdringliches Geheuchel - War alles Recht? - Floskelendlosschleifen

0:09:32 Kaufberatungen ohne Budget

0:12:11 Neureichtum durch Lotto und TV-Gewinnspiele - Wahrscheinlichkeitsrechnungen für Anfänger - Stempelkarten

0:22:16 Schmeckts? - Servicekompetenzen

0:30:42 Fünf Einzelhandelsregeln für den perfekten Mitarbeiter

0:33:07 Fehlende Rechte als Ausrede - Beispiel Post

0:39:43 Einstellungssachen und ansteckende Freundlichkeiten

0:45:50 Ungeliebte Pflichten

0:50:49 Kundenorientierte Lösungsansätze

1:02:22 Verabschiedung

1:03:15 Outtakes: Kurzfristige Vorbereitung - Schreibfehler - Tastatur als Kritik - Besuch vom Staubsauger
Süß oder Herzhaft SOH#008 - Hacke Jecke ohne Jacke - Die närrische Sendung + Fettnäpfchen-Island - Ein Paradies für Männer
Tiengen 03.03.2017, 20:15 | 01:26:35
Mit närrisch feuchten Grüßen von der Hoorige Mess in Tiengen begrüßen wir alle, die privat und beruflich ein Fettnäpfchen-Abo abgeschlossen haben. Von verbalen Unfeinheiten bis hin zu körperlichen Störungen: Nichts muss, aber alles kann! Narri – Narro!

0:00:00 Hellas - Närrische Grüße - Bestandsaufnahme - Umzug und Technik

0:04:42 Rücksichtslose Windows-Updates

0:07:40 Tomorrowland-Tickets: Computer sagt nein - Komplizierte Konzerte - Musikalische Entwicklung

0:17:33 Begriffserklärungen: postfaktisch, alternative Fakten, potenzielle Fakten - Anwendungsbeispiel Ausländer

0:28:02 Fettnäpfchen for men - Altes Haus

0:33:39 Kommunikationsfehler - Positionsbewerbung

0:37:58 Charmante Optik

0:41:49 Angesetzter Kaffee

0:43:34 Aufgebende Kleidung - Bewerbungen für Arme

0:49:30 Prosopagnosie = Gesichtserkennungsschwäche, Begriffserklärung und Auswirkungen - Beispiele: Wiedererkennung, Einzelhandel, Wo der Pfeffer sprüht

1:01:02 Kommunikationsfehler - Spontane Unterbrechung

1:02:56 Ein Brot für eine Beziehung

1:05:44 Benzingeld für gute Erziehung

1:08:28 Kompetenzzuspruch for her

1:10:48 Berufliche Schäden: 3 Beispiele

1:17:35 Bahnfahrt mit ganz normalen Hindernissen: Reinigungskontrolle mit Herz - Kalibrierung, nein danke - Jobs für Suizidisten - Bezahlung mit Spannungskurve - Behindertengerechtigkeiten

1:24:59 Aufbruchstimmung

1:25:40 Outtakes: Ba**na Phone - Der Anfang – Einschalten
Süß oder Herzhaft SOH#007 - I hate Jahresrückblick - Gute Vorsätze, schlechte Vorsätze - Teil 2
Konstanz/Tiengen 22.01.2017, 13:40 | 01:14:46
Nachschlag gefällig? Im zweiten Teil der Doppelfolge werfen wir private und öffentliche Jahresrückblicke an die Mikrofone und erörtern alltägliche Gefahren des Lebens. Postfaktische Fakten über Pokemongo, Messerpflege und schweizer Preise werden gestreut.

0:00:00 Erleichterung nach großer Winterpinkelpause

0:00:25 Private und öffentliche Jahresrückblicke: Rückblickfluten - GEZ für Neulinge

0:02:49 Nachrichtenflut eindämmen

0:06:28 Einschlägige Ereignisse und alltägliche Gefahren des Lebens

0:14:49 Pokemongo und Reinhold Messner

0:17:32 Sportbegeisterung - Dating-Möglichkeiten?

0:23:44 Postfaktisch (auf Gefühlen, nicht auf Tatsachen beruhend) - Wort des Jahres 2016 - Fallbeispiel Windows Update

0:28:57 Gemesserte Angelegenheiten – Geschirrspülmaschinentauglichkeiten von Zier- und Profimessern

0:36:15 Leer-Gang, Konzerte, Urlaub und Erinnerungen

0:43:24 Status Großprojekt Gewichtsverlust: Machbar (-2,6) vs. Detox und Fitnessstudio

0:56:09 Schweizer Preise: Fitness, Essen, Trinken und Bahnfahrten

1:02:47 Langsame Verabschiedung - Preview zur nächsten Folge - Orgatools

1:07:05 Outtakes: Einstellungssachen - Arbeitswut als Vorbereitung - Windows-Apps - Polizei- und Lavalampen - Namensfindung - Pinkelpause - Schnittuneinigkeiten - Rechenkünste - Schreibwut – Rechteverletzungen
Süß oder Herzhaft SOH#006 - I hate Jahresrückblick - Gute Vorsätze, schlechte Vorsätze - Teil 1 + Die Bahn überrascht
Konstanz/Tiengen 21.01.2017, 16:25 | 01:08:14
Neue Jahr, neues Glück. Und perfekte Gelegenheit, die vergangene Zeit Revue passieren zu lassen. Ob beruflich oder privat, Veränderung ist allgegenwärtig und erforderlich. Konzentration aufs Hier und Jetzt. Heiße Diskussionen bei eisigen Temperaturen.

0:00:00 Keine Eröffnung

0:00:52 Start ins neue Jahr

0:01:45 Neues Jahr, neuer Job - Einarbeitung im Vergleich

0:09:08 Büro-Altlasten entfernen

0:11:10 Berufliche Wertschätzung und Zukunftsüberlegungen

0:22:05 Zwischenzeitliche Eröffnung

0:23:30 Warme SOH-Mützen bei -13 Grad und fahrbare Heizungen

0:31:16 Entschuldigung: Reisegutschein aus Kulanz

0:37:36 Arbeitgeber mit Image als Erklärungserleichterung

0:42:35 Monolog - Technische Schwierigkeiten - Bitte bleiben Sie dran...

0:44:10 Fortsetzung: Arbeitgeber zum Angeben - Wertschätzung und Arbeitsklima inklusive

0:51:14 Digitaler Detox: Weniger Smartphone, mehr Entspannung - Situations-Konzentration - Richtige Priorisierungen - Erziehungsmaßnahmen

1:07:42 Pinkelpause für eine Woche
Süß oder Herzhaft SOH#005 - We love Punschlaune: Live vom Weihnachtsmarkt in Konstanz
Stadtgarten/Hafen Konstanz 15.12.2016, 02:55 | 01:08:35
Der beliebte Konstanzer Weihnachtsmarkt öffnet seine Stände und lockt auch uns in das Herz der Stadt. Zwei, vier, sechs… heiße Getränke, zwei Mikros und zwei nagelneue SOH-Mützen und schon entsteht eine neue Folge – live vom Markt.

0:00:00 Ein Traum von Padcast

0:00:37 Große Eröffnung live vom Konstanzer Weihnachtsmarkt - Kälte, Tinder und Fitness

0:06:55 Überblick ohne Werbung

0:10:58 Weihnachtsmarkt-Waren: Handschuhe für eine Woche

0:11:55 Weihnachten früher und später: Kirchen, Weihnachts-Splitting, Oma und Familie ohne Kummer

0:18:14 Geschenke ohne Grenzen, Naturalrabatt und Mangelwaren, Freunde von Nutzgeschenken, Schrottwichteln und Geschenke als Wanderpokal

0:33:12 Top Fünf Weihnachtsmarktgetränke: Glühbirne - Glühbier - Dattellikör/-punsch - Glühwein mit Amaretto - Honigmet - Glühmost mit Amaretto vs. Feuerzangenbowle - Glühwein - Honigmet

0:41:08 Honigmet und Drachenblut - perfekt für Wacken Open Air

0:44:35 Top Fünf Weihnachtsmarktessen: Käsespätzle - Schupfnudeln - Raclette - Crêpe mit Waffelteller - Gebrannte Mandeln und Schokobananen - Dünnele/Dinnele - Baumstriezel - Kaiserschmarrn - Tellersau/Spanferkel mit Klöße vs. Crêpe in süß - Striebele - Übers-Knie-Gezerrte - Waffeln

0:56:20 Weihnachtsmusik - Gut oder nicht so?

0:57:14 Neujahrsvorsatz: Gewichtsverlust - Denken Sie groß

1:00:33 Vorschau: Klassentreffen 2017 - Ja oder Nein (Facebook als Lebensnachweis)

1:02:27 Kalte Verabschiedung

1:03:34 Outtakes: Test, eins, zwei - Handschuhe und Meckermöwen - Vorbeilaufende Ablenkung - Gefütterte Möwen als Tiefflieger - Behinderte Möwen und Aufklärungsarbeit
Süß oder Herzhaft SOH#004 - Das Internet der 90er + Programme, die mal gut waren
Tiengen 07.11.2016, 01:10 | 01:16:04
In dieser Folge gedenken wir vergangener Technik und vermissten Programmen unserer Jugend. Wir philosophieren über Usability und die Bequemlichkeit der Gesellschaft. Auch gibt es noch Nachträge zum Thema der vergangenen Folge und Feedback aufzuarbeiten.

0:00:00 Sound-Klappe

0:00:30 Zivilisierte Begrüßung mit herzlichen Glückwünschen

0:02:22 Nachträge zum Thema “Fernsehen in der Kindheit”: von Fernbedienungen, reguliertem Konsum, panischen Reflexreaktionen und unerwünschten Musikabspielgeräten

0:22:25 Erste Computer, Router und Monitore in groß und Downloads ohne Grenzen

0:36:05 ICQ - WT-Chat - GMX-Chat - Knuddels - SchülerVZ - Skype - WhatsApp - Telegram

0:55:14 Massen-Bequemlichkeit, Benutzerfreundlichkeit und Support per Post

1:04:23 Verabschiedungsansatz

1:05:22 Hörer-Feedback: zivilisiert und nüchtern?

1:08:00 Personen- und Datenschutz und Podcast-Best-of als Bewerbung

1:15:38 Prompte Verabschiedung
Süß oder Herzhaft SOH#003 - TV-Erfahrungen aus der Kindheit + Die Bahn ignoriert
Tiengen 31.10.2016, 12:14 | 01:27:03
Die Bahn kam, aber… Heute werden TV-Erfahrungen der Kindheit aufgearbeitet. Regulierungen und Präventivmaßnahmen schienen erforderlich. Die Bahn ignoriert: Über ein 23-Euro-Bahn-Ticket zum Wegschmeißen und eine angeblich barrierefreie Beschwerde.

0:00:00 Crunchige Eröffnung

0:00:38 Die Bahn kommt

0:04:22 Besuch aus Reckingen

0:04:56 FX-Effekte für Einsteiger

0:06:25 Einleitung TV-Erfahrungen aus der Kindheit

0:07:09 Uhrzeit-Grammatik

0:10:33 TV in der Kindheit: Regulierung und vorbeugende Verblödung

0:13:24 Kurze Chips-Werbung

0:13:40 Heimlicher Konsum

0:20:58 Technische Ausrüstung

0:24:32 Wertvolle Filterung

0:33:48 GEZ für Genießer, Kabel und Satellit

0:38:33 Samstangs-Highlights und K-Formate

0:42:53 Hanging arround: Von Fahrrädern und Sofis

0:46:40 Nackte Haut für die Ohren und Werbung für teure Dienste

0:53:25 Pferdeserien im Elternschlafzimmer

0:57:33 Bahn-Ticket: 23 Euro zum Wegschmeißen

1:09:26 Barrierefreie Beschwerde mit Hilfe eines barrierefreien Fahrgastrechte-Formulars

1:15:25 Verschwendete Aufwände

1:26:36 Verabschiedung unter Beeinflussung
Süß oder Herzhaft SOH#002 - Urlaubsreview: Zwischen Essen und Hamburg + Die Bahn informiert
Hamburg, Konstanz/Tiengen 17.10.2016, 04:10 | 01:55:18
Wir lassen Urlaubserfahrungen Revue passieren: Gute und schlechte Hotels, Vergnügen in Essen, Oberhausen und Hamburg. Außerdem gibt es Grund zur Beschwerde: Die Rückfahrt via Deutsche Bahn und errichtete Ersatz-Ersatz-Haltestellen lassen Wünsche offen.

0:00:00 Eröffnung ohne Überblick

0:05:46 Einspieler: “Zwischen Essen und Hamburg” (32:37)

0:05:46 Sich sammeln

0:06:31 Bestandsaufnahme - Gute Hotels, schlechte Hotels

0:11:33 Top 5 Vergnügen und Essen in Essen

0:29:35 Hamburg als bessere Alternative

0:30:57 Oberhausen wird...

0:36:23 Los gehts, Hamburg

0:38:25 Zurück im Studio: Rückblick Hamburg - Dom, Biergarten und Wunderland

0:47:00 Reeperbahn und Lochkarten

0:50:18 Beschwerliche Rückfahrt mit der Deutschen Bahn inkl. Umsatzoptimierung

0:57:13 Notdurft und Privatisierung im Bahnhof

1:00:55 Stau im Zug, vor dem Zug und daneben auch

1:06:30 Information, Fehlinformation + Preispolitik

1:15:10 Storno - flexibel, bezahlbar und fair

1:23:29 Vollsperrungen und Ersatz-Ersatz des Schienenersatzverkehrs

1:30:34 Einspieler: “Emotionen via Sprachnachricht”

1:35:01 Ticketbeschaffungsmaßnahmen und Folgeprobleme

1:45:34 Süße technische Hindernisse

1:51:03 Expansion - Überall ist das Ziel

1:52:44 Vorschau und Ende Gelände
Süß oder Herzhaft SOH#001 - Testaufnahmen: Besoffen am Mic. [Pilotfolge]
Konstanz, Konstanz/Tiengen 09.10.2016, 23:30 | 01:15:53
Die erste Folge des neuen Podcast: Es erfolgt eine technische Einarbeitung und ein Uhrenvergleich. Zur Diskussion kommen Wohngemeinschaften, Beratungsresistenzen, Philosophien über Gott und die Welt, Alkohol am Haushalt und einiges mehr.

0:00:00 Kleine Eröffnung

0:03:39 Technische Einarbeitung unter Flüssigkeitsbeeinflussung

0:18:05 Uhrenvergleich, Sprache, Haushalt und Wohngemeinschaften

0:33:56 Bestandsaufnahme, Uhrenvergleich, Anonymisierungen und WGs als Experiment

0:42:59 Beratungsresistenz, Gott und die Welt

1:00:35 Ende ohne Verabschiedung

1:02:13 Alkohol am Haushalt und Review

1:05:30 Kino und andere Strapazen

1:11:46 Ende mit Verabschiedung

Man hört sich...

Zieh dir alle Episoden rein. Komplett und in voller Länge - ungekürzt und ohne Zusatz von Konservierungsstoffen:

created by
Markus Trinh, medienschlacht.de

Wiedergabe